rotkreuzkurs-eh-sport-header-alt.jpg Foto: P. Citoler / DRK

Sie befinden sich hier:

  1. Erste Hilfe Kurse
  2. Rotkreuzkurs EH Sport

Rotkreuzkurs Erste Hilfe Sport

Ihr Kontakt

BRK-Kreisverband München
Ausbildung
Perchtinger Straße 5
81379 München

Tel: 089/2373-229

Fax: 089/ 2373-44229

Ansprechpartner/-in:
Maria Mikusova oder Danilo Usbeck

ausbildung@brk-muenchen.de

Wegbeschreibung

Telefonzeiten
Mo und Di: 09:00 – 12:00 Uhr
Do und Fr: 09:00 – 12:00 Uhr
 

FAQs zum Kursangebot

Corona-bedingte Regelungen

Aktuell finden unsere Erste Hilfe Kurse mit umfassenden Hygienemaßnahmen und vorgeschriebenen Zugangsvoraussetzungen statt!

Der Rotkreuzkurs EH Sport wendet sich besonders an alle aktiven Sportler, deren Betreuer, Übungsleiter, Trainer, usw. Es werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt.

Themen und Anwendungen

Erste Hilfe für Sportgruppen Foto: P. Citoler / DRK

Der Rotkreuzkurs Erste Hilfe Sport wendet sich besonders an alle aktiven Sportler, deren Betreuer, Übungsleiter und Trainer. 

Themen und Anwendungen 

In unserem speziellen Erste Hilfe Lehrgang für Sportler*innen, aber auch Übungsleiter*innen/Trainer*innne  geht es neben allen Inhalten des Erste Hilfe Grundkurses darum, typische Verletzungen im Sport die entsprechenden Maßnahmen durch Ersthelfende kennenzulernen. Alle Inhalte werden mittels konkreter Fallbeispiele besprochen.

Highlight des Kurses sind die praktischen Übungen (ca. 4 UE) mit einer Mime als "Patient" (Mitglied der BRK-Mimengruppe).

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung, die deutschlandweit anerkannt wird. 
 
Besondere Themen und Übungen des Kurses sind zum Beispiel:

  • Übung verschiedenster Fallstellungen in Kleingruppen direkt am "Patient" außerhalb des Lehrsaals / auch außerhalb des Gebäudes
  • Übung der Anwendung von Universalschiene und/oder Cool-pack
  • Unfallstellenabsicherungen bei Sportunfällen auf der Straße, der Piste und im Gelände
  • Besonderheiten der Ersten Hilfe im Verein / Ausstattung
  • besondere Verantwortung, insbes. Grenzen für Übungsleitern bei Kindern und Jugendlichen
  • Erste-Hilfe-Ausstattung für unterwegs